Aktivitäten um Hotel Dirsch

EMAS

Wir, die Familie Dirsch, sind seit 1968 im Besitz des Hotel Dirsch. Unser Hotel liegt im Naturpark Altmühltal. Durch unser umweltfreundliches Betriebsmanagement wollen wir unseren Gästen im Naturpark Altmühltal Erholung im Einklang mit der Natur bieten und den Erhalt der Landschaft sichern.

Wir sind überzeugt, dass gerade die Ruhe und der Bezug zur Natur die Voraussetzung für hohe Gästezufriedenheit und unsere erfolgreiche gemeinsame Zukunft sind. Daher handeln wir nach ökologischen Prinzipien, umweltbewusst, modern und zukunftsfähig.

Die Stärkung der regionalen Wertschöpfung ist ein wichtiger Bestandteil unseres Betriebes um traditionelle Strukturen zu erhalten. Wenn es möglich ist, bleibt so das Geld in der Region und sichert Arbeitsplätze.

Wir heizen unser Hotel zu 95% mit regenerativen Holzhackschnitzel, die regional bezogen werden.

Wir versuchen Abfälle zu vermeiden und umweltschonend und fachgerecht zu entsorgen.

Wir fördern das Umweltbewusstsein in allen Abteilungen durch Schulungen und Informationen unserer Mitarbeiter.

Wir pflegen einen freundschaftlichen und offenen Dialog mit den Behörden und Lieferanten sowie der Öffentlichkeit.

Wir informieren unsere Gäste gerne über umweltbezogene Aspekte unseres Handelns.

Wir halten umweltrechtliche Bestimmungen nicht nur ein, sondern fühlen uns zur kontinuierlichen Verbesserung unserer Umweltstandards verpflichtet.

Ein gesundes und offenes Betriebsklima ist uns wichtig, damit unsere Mitarbeiter-innen und Gäste Ihre Stärken und Ideen mit einbringen können.